Shadow
 

Frégate, die östlichste der Granitinseln, ist mit 55 Kilometern Entfernung von Mahé auch die entlegenste. Zur Auswahl stehen hier 16 luxuriöse Villen, sieben außergewöhnliche Strände und eine buchstäblich einzigartige Flora und Fauna. Obwohl die Insel nur 2 km² groß ist, sind hier rund 50 Vogelarten zu Hause, darunter auch der Seychellendajal und der Paradiesfliegenschnäpper, die bereits kurz vor dem Aussterben standen.

Außerdem leben etwa hundert Riesenschildkröten frei auf der Insel, die man sehr gut zu Fuß erkunden kann, entweder quer durch den Urwald oder entlang der Küste. Von einer 125 m hohen Erhebung in der Inselmitte genießt man eine herrliche Aussicht. In 15 Minuten erreicht man Frégate von Mahé aus per Flugzeug oder Hubschrauber.

Shadow